Mittwoch, 9. Juli 2014

pieps...

Mittwochs mag ich... mich mal wieder melden!!

Leider hat mein Nervensystem die Handbremse angezogen...
*quietsch*
Meine Kinder würden sagen " Mama ist halt besonderS"
*zwinker*
Mit angezogener Handbremse zeig ich Euch etwas schönes aus meinem Archiv...








Zum Schluss noch ein passendes Gedicht...
 Alles was ich habe, das habe ich nicht mehr,
und was ich einmal konnte, vermisse ich so sehr.
Ich habe zwar zwei Beine, doch bleibe ich oft stehen,
und kann dann keinen Schritt alleine weitergehen.

Hab Arme und auch Hände, die machen, was sie wollen,
nur selten tun sie das, was sie gerade sollen.

Ich habe einen Körper, der mir nicht mehr gehört,
die innere Verbindung zu ihm, die ist gestört.

Im Kopf hab ich Gedanken, die ich gern sagen will,
kann man mich nicht verstehen, dann bleib ich lieber still.

Im Herzen hab ich Sorgen, die ich nicht jedem sag,
sonst müsste ich wohl jammern, den lieben langen Tag.

Und trotzdem habe ich Humor, der ist mir noch geblieben,
drum bin ich mit meinem Leben trotz alledem zufrieden!
(Verf. unbekannt)

Liebe Grüße
Sandra

Kommentare:

  1. Hallo Sandra,
    das tut mir leid, dass es dir im Moment nicht so gut geht. Ich wünsche dir bald wieder "bessere" Tage und das die "Handbremse" wieder gelöst wird.
    Den Koffer könnte ich für meinen Urlaub gebrauchen, könntest du mir ihn ausleihen???? Hoffentlich passt alles rein....
    Ganz liebe Grüße und gute Besserung
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Christine... (is halt so).
      Wollte mich mal wieder melden... nicht dass ihr mich noch vergesst...
      Die Handbremse hat schon länger einen Schaden *lach* ...gerade im Sommer.
      Den Koffer hab ich doch nicht mehr... kann ja mal meinen Schwager fragen ob er ihn Dir ausleiht.
      Da passt auch alles rein!!
      Der Koffer sieht nämlich nur klein aus... wenn man ihn aufmacht ist es ein Raumwunder *grins*
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  2. Liebe Sandra, ich hoffe, deine Handbremse lockert sich bald wieder! Was du da gewerkelt hast, sieht wunderschön aus.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Astrid,
      nächste Woche fahre ich damit auch in die Werkstatt *zwinker*!
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  3. Wow, dss sind ja tolle Sachen, die du da gemacht hast. Sieht klasse aus.
    Ich hoffe, deine Handbremse löst sich bald wieder.
    Lg kristina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra,
    einen schönen Koffer hast du da gewerkelt,
    das Gedicht hat mich sehr zum Nachdenken gebracht.
    Ich wünsche dir eine baldige Erleichterung deiner Beschwerden.
    Ganz liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandra,
    Gute Besserung wünsche ich dir. Der Koffer ist ja echt eine Wucht. Gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  6. Der Koffer ist toll! Ich wünsche dir gute Besserung, ganz schnell!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  7. Ihr seid süß... vielen Dank für die lieben Genesungswünsche!
    Super... ich freu mich immer riiiiesig, wenn es Euch gefällt!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für EURE Kommentare
Auch wenn ich selten Antworte, glaubt mir,
ICH lese wirklich JEDEN und FREUE mich RIESIG darüber
Genauso FREUE ich mich auch über jeden stillen Leser

Fühlt EUCH von mir GEDRÜCKT

Die stille Genießerin... Sandra

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...