Dienstag, 16. September 2014

Eins, zwei, drei gaaanz viele Ladekabel!

Viele Kabel im Koffer machen oft Kabelsalat... oder?

Als ich unsere Koffer packen wollte hatte ich direkt Salat vor den Augen.
Die ganzen Kabel... wo soll ich die denn am Besten lassen?
*pling*

Eine XXL Pixibuchhülle hatte ich noch über.



Wie gemacht dafür... nicht nur für kleine Bücher geeignet... finde ich jedenfalls.



So hab ich ganz schnell mein/unser Urlaubs-Kabelproblem gelöst.

Liebe Grüße
Sandra

Kommentare:

  1. Sehr geniale Idee! Ich suche ja schon lange nach einer passenden Aufbewahrung für die vielen Ladekabel, die ständig bei uns in der Nähe der Steckdose (oder anderswo) herumkugeln. Leider fürchte ich, dass die Ladekabel aber nicht wieder selbständig in die Aufbewahrung zurückwandern, sobald sie herausgenommen wurden - womit der kabelsalat wieder am Leben wäre.
    Deine Version gefällt mir trotzdem sehr gut!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Alice!
      Für Unterwegs ist das, auf alle Fälle, eine gute Lösung.
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  2. Das ist eine super Idee, werde ich mir merken denn ich kämpfe auch immer mit dem Kabelsalat ;)
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  3. Eine geniale Idee, mich nerven die vielen Kabel auf Reise auch immer und oft suche ich danach, so wäre das Problem gelöst.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  4. Eine super Idee. Kabelsalat schmeckt auch nicht wirklich lecker! *zwinker*
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Super Idee! Vor dem nächsten Urlaub, sollte ich mir auch so ein Täschchen nähen!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja klasse! Erst gestern habe ich mich über den Kabelsalat geärgert!
    Vielen Dank fürs Zeigen!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  7. Ouuppps,
    ich habe meinen Kommentar gelöscht, das konnte ich nicht so stehen lassen.

    Hallo Sandra,
    vielen Dank für deinen Kommentar bei mir, das hat mich sehr gefreut.
    Habe mir deinen wunderbaren Blog angeschaut, da kann man aber wahrlich nicht meckern.
    Der ist sehr schön und kreativ.
    Mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, Eva! Vielen Dank!
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen

Vielen Dank für EURE Kommentare
Auch wenn ich selten Antworte, glaubt mir,
ICH lese wirklich JEDEN und FREUE mich RIESIG darüber
Genauso FREUE ich mich auch über jeden stillen Leser

Fühlt EUCH von mir GEDRÜCKT

Die stille Genießerin... Sandra

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...