Dienstag, 17. Februar 2015

Wo? Wer?

Das glaub ich doch nicht!
Da hab ich letzte Woche ein Hörnchen genäht und geknipst.
Aber ich finde das Hörnchen... äh... die Bilder... nicht wieder... hat die denn einer aufgegessen oder was!
Voll blöd... was soll oder kann ich euch denn jetzt zeigen?

Schnell in den Tiefen meines Archivs gewühlt und doch tatsächlich noch ein paar schöne alte Sachen gefunden. Sachen die ich laaange vor meinem Blog genäht und warum auch immer... noch nicht gezeigt habe.
Zum warm werden... hier schon mal zwei kleine Täschchen.



Warm genug... dann kommen jetzt noch drei auf einen Streich.



Das war es schon für heute... macht's gut!

Jetzt muss ich... noch mal... ein paar Bilder machen... fahren!
Das Hörnchen wohnt doch nicht mehr bei mir.


Liebe Grüße



Verlinkt:

Kommentare:

  1. Ich hab's gewusst - es gibt so kleine Monster die Nachts unsere Welt durcheinander bringen...Sachen verschwinden, werden verlegt, werden von alleine kaputt, schmutzig, Kleidung im Schrank zu klein, Schokolade aus der Schublade weg :-)
    Aber was soll's. So kamst du dazu deine alten Sachen zu zeigen und das ist gut so, denn die sind richtig schön!
    Viel Spaß beim suchen ;-) und liebste Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Na, ich hoffe mal, das sich die Foto´s wieder finden. Aber so bekommen wenigstens diese Täschenchen auch mal die Chance ins Rampenlicht zu kommen :-) Wäre doch zu Schade gewesen, so toll, wie die aussehen.
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
  3. Witzig, dass in eurem Haushalt auch Dinge verschwinden : ) Da bin ich gespannt, was du uns noch für ein Hörnchen zeigen wirst! Die Täschchen sind auf alle Fälle wunderschön, farblich perfekt!
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  4. Da war bestimmt ein Fastnachtskobold unterwegs *zwinker*.
    Deine Täschchen sind aber auch schön und gleich sooo viele...
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Deine Täschchen sehen super aus! Auf das Hörnchen bin ich jetzt aber gepannt ;-).

    Ganz liebe Grüße lass ich noch da :-),
    Kadi

    AntwortenLöschen
  6. Na für so alte Sachen können die sich aber sehen lassen :)))
    Ich finde Deine Täschchen echt schön und bin sehr gespannt auf das Hörnchen.
    Sinn der Sache ist sicherlich, dem ausgezogenen Hörnchen nochmal einen Besuch abzustatten. ;)
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für EURE Kommentare
Auch wenn ich selten Antworte, glaubt mir,
ICH lese wirklich JEDEN und FREUE mich RIESIG darüber
Genauso FREUE ich mich auch über jeden stillen Leser

Fühlt EUCH von mir GEDRÜCKT

Die stille Genießerin... Sandra

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...