Donnerstag, 5. März 2015

TRUK

 HÄ?  
KURT... hier kommt "KURT"!

Kurt ist eine (Free-Book) Einkaufstasche mit vielen Variationsmöglichkeiten... von herzekleid (Fabelwald) 

Probenähen mal anders... die liebe Kristina hat mich darauf gestoßen.
Tolle Idee und für meinen "Crossbag" brauchte ich eh noch eine Einkaufstasche.







KURT gefällt mir richtig gut und mit der Anleitung (VIELEN DANK)  bin ich sehr gut zurechtgekommen!

Wer auch (noch bis 31.03.15) Probenähen möchte... schaut einfach "HIER" vorbei.
Pssst, es gibt auch was zu gewinnen!

INFO!
 Eine echte Paspel... ist das nicht.

Schaut euch mal die Bilder an (edit 11.03.15 Video ist fertig "KLICK")


 Von einem Hosenbein 3cm/2cm breite Streifen abschneiden und mittig bügeln.
Meine Jeansstreifen waren sehr elastisch!


Streifen zwischen die zwei Stofflagen legen und zusammennähen.
Wenn der Streifen schmaler ist, wird die Kante natürlich auch kleiner... werdet ihr gleich sehen.



Mit 3cm Streifen
 Hier kann man den Unterschied sehr gut sehen. 
Mit 2cm Streifen und abgesteppt


Auf der anderen Seite habe ich direkt in die Naht gestepp.

Jetzt sind die Seiten zwar unterschiedlich... das stört mich aber nicht.
Wollte das mal testen... aber nicht wieder auftrennen *grins*

Die falsche Paspel gefällt mir richtig gut... sieht fast ECHT aus... oder?

Liebe Grüße




VERLINKT:
RUMS
Schiller's Platzli 
Kopfkino
Meertje 
Taschenparklatz

Kommentare:

  1. Liebe Sandra,
    einen schicken Kurt hast du da, sieht super aus! Hab auch einen genäht komme nur irgendwie zu nichts im Moment...ich glaube ich stecke zwischen Winterschlaf und Frühjahrsmüdigkeit fest.
    Die falsche Paspel liebe ich, sieht toll aus!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche sieht total klasse aus, die Farben und natürlich Carlito stimmen einen super fröhlich. Die Paspel gefällt mir auch wahnsinnig gut, dasmacht gleich noch mehr her, werd ich mir merken.
    Liebe Grüße
    Phi

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasche ist richtig toll geworden !
    Der Schnitt liegt hier auch schon ausgeschnitten herum und wartet auf mich.
    Die falsche Paspel sieht auch toll aus !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Der Zwerg auf der Lasche sieht toll aus und passt perfekt! Mir gefällt deine Paspel. Ich habe ja auch erst zwei Mal eine Paspel selbstgemacht. Ich habe Kordel von so einer Papier-Einkaufstüte mit eingenäht.
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kordel ist ja mein Problem... und bei meiner falschen Paspel gibt es zum Glück keine Kordel oder Band was mich stört. Mit einer echten Paspel komm ich nicht so gut zurecht... egal ob sie gekauft oder selber genäht ist.
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  5. Deine Tasche sieht mal wieder toll aus. Der schnitt liegt auch bei mir ausgeschnitten rum. Bisher lag es an der Paspel, die ich nicht habe und auch noch nicht verarbeitet habe. Vielleicht probiere ich einfach mal deine Variante. Sieht ja fast wie “echt “ aus. Vielem dank fürs zeigen und dir ein wunderschönes Wochenende,
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Coole Kurt; da macht das Einkaufen gleich noch mehr Spass :-).

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön ist dein Kurt geworden!!!
    Und die Fake-Paspel gefällt mir auch sehr!!!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank, Deine Version ist ganz toll geworden!
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sandra,
    dein Kurt sieht echt klasse aus! So schöne Stöffchen und der Zwerg auf der Lasche ein echter Hingucker!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sandra, dein Kurt ist toll geworden und die Idee mit der " Paspel" finde ich toll,
    viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  11. Ohne Helm und ohne Gurt, einfach Kurt.... :)))
    Ich finde Deinen Kurt superschön und seit ich die falsche Paspal an meiner letzten Kugeltasche vernäht habe, steh ich da eh drauf. Sieht bei Dir auf jeden Fall aus, wie eine Echte! Mal wieder eine gelungene Kombination liebe Sandra!
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende, genieß die Sonne!
    LG Stephie

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Sandra,

    dein Kurt ist toll geworden. Ich hoffe, ich finde Zeit, Kurt auch noch persönlich kennenzulernen.

    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  13. Wow! Der Kurt kommt ja mal hübsch daher! Und die falsche Paspel - tolle Idee!!!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  14. Dein Kurt ist zum verlieben ;-) sieht richtig toll aus und die "falsche Paspel" sowieso.
    Danke für's verlinken bei 12 Monate 12 Taschen
    lg aus Tirol
    Sonja

    AntwortenLöschen
  15. Klasse Idee deine *falsche* genaurichtige!!! Paspel und KURT...der ist wirklich hübsch...danke für den Hinweis und den Link.
    Gefällt mir so gut, dass ich überlege mir auch einen *Kurt* zuzulegen.
    Liebe Grüße Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi, gute Idee!! Freut mich, wenn dir Kurt gefällt... vielen Dank!
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen

Vielen Dank für EURE Kommentare
Auch wenn ich selten Antworte, glaubt mir,
ICH lese wirklich JEDEN und FREUE mich RIESIG darüber
Genauso FREUE ich mich auch über jeden stillen Leser

Fühlt EUCH von mir GEDRÜCKT

Die stille Genießerin... Sandra

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...