Dienstag, 17. November 2015

Ich stecke mittendrin


...im Weihnachtszauber!


Eine Box oder ein Schächtelchen... ist erstmal nichts Neues... ich weiß.


Aber 25 Stück davon... in einer bestimmten Anordnung...


ergeben...


...einen Adventskalender!





So ein Teilchen habe ich zum ersten Mal bei der Adventskalender-Liebe gesehen und es war um mich geschehen. Da konnte ich gar nicht anders...

 Das kennt ihr doch sicherlich auch... ihr seht etwas und dann... *soforthabenwollen*

Wer auch einen zaubern möchte... HIER geht's zum Video.

Falls die Frage aufkommt... ja, ich habe alle Schächtelchen selber zugeschnitten, gefalzt, geklebt und beklebt. Wenn es aber schnell[er] gehen soll, dann nehmt doch einfach fertige Schachteln und verziert diese.



Macht's gut... wir lesen uns!


Liebe Grüße




VERLINKT:

Dienstag, 10. November 2015

In dieser Jahreszeit...


liebe ich es ganz besonders... mit Papier zu zaubern.





Diese kleinen Zaubersterne finde ich immer noch klasse!!
Auch wenn ich sie schon seit einigen Jahren zaubere... bin ich immer wieder auf's Neue begeistert!


Macht's gut... wir lesen uns!

Liebe Grüße





VERLINKT:

Donnerstag, 5. November 2015

Meine neue Hermiiiine!

Jaaaa, sie ist endlich fertig... okay schon etwas länger... aber heute möchte ich sie euch zeigen.

Wenn ihr euch jetzt fragt... warum eigentlich Hermine?
Na, weil mein Mann sich da immer einen Spaß draus macht
"Ohhh, schon wieder so eine Herminetasche... da passt ja noch mehr rein als bei deiner ersten Hermine"


Ach ja, die lieben Männer... auf geht's zur Vorstellungsrunde!

Der Schnitt, quasi das Grundgerüst, ist aus dem Buch "Nähen für absolute Anfänger" der Rest ist aus meinem Kopf... besser gesagt in meinem Kopf entstanden.


Eine Tasche mit vielen Möglichkeiten... sie zu tragen.



  

Wenn's mal etwas mehr wird...



...oder ich mach mir einen Rucksack draus!

  
Sieht vielleicht komisch aus... lässt sich aber echt gut tragen. Am Wochenende hab ich es ausprobiert und war begeistert!


 Mein Sohn musste kurz als Model herhalten.

 
...mein Langfingerschutz


Eigentlich könnte ich sie auch Berlin-Tasche nennen... und warum?

Der Außenstoff ist von Stoff&Stil Berlin und der rote Stoff ist auch aus Berlin... persönlich gekauft.
[Den Namen vom Laden habe ich vergessen].

Und ihr erster Ausflug ging... tataaaa... nach Berlin zum MMBT!

MegaMiniBloggerTreffen mit der lieben Lee... von der ich auch das Plotterlabel und den ganz entzückenden Schutzengel habe *knuddeldrückdichknutsch* vielen, vielen Dank nochmal dafür!!!

 ... das Label ist auf SnapPap gebügelt




...hier und da mit SnapPap verziert



Das war's auch schon fast für heute... nach zwei Wochen Ferien kehrt auch hier laaaaangsam wieder Ruhe ein.

So, zum Abschluss noch ein kleiner Einblick


Der darf nicht fehlen... mein Schlüsselfinder!


Was bin ich froh... jetzt habe ich endlich die passende Tasche zum Wildspitz *freu*




Macht's gut... wir lesen uns!


Liebe Grüße


Fast vergessen... wir haben auch  Frau H. getroffen... ganz kurz... auf der Kreativmesse Berlin.



VERLINKT:


Dienstag, 3. November 2015

Ein Loch ist im Täschchen...

...liebe Leute, liebe Leute!


Jaaa und das soll auch so... ich liebe diese kleinen Gucklöcher.


Weil's so schön ist... hab ich gleich noch ein Guckloch gemacht.



 Unten ist der Rest vom Jeanshosenbein rangekommen.


Innen ist beschichteter Stoff... daher ist das kleine Täschchen super für's Duschbad geeignet... oder man nimmt es als Lunchbag.
[Einen Schnitt dazu... gibt es nicht... ist so aus den Resten entstanden]



Macht's gut... wir lesen uns!


Liebe Grüße

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...